Influencer Erfahrungen

@hannitestet

„Inzwischen teste ich seit 2 Wochen die Marktneuheit “Zoflora” ein Mehrzweck Desinfektionskonzentrat. Man mixe 10 ml des Konzentrats auf 400 ml Wasser 💦 und schon kann es losgehen 🧹 🧼 🧽 Um alle Viren 🦠 & Bakterien 🧫 zu entfernen muss das Mittel 5 Minuten einziehen.

Meine Lieblingsduft Variante ist “Wäsche Frisch” riecht wie der Name es beschreibt 😍🥰 ...nach frisch bezogenem Bett. Ich habe ebenfalls die Duftvarianten: Lavendel und Zitrus Frisch erhalten. Mir gefällt es sehr gut wie ergiebig das Konzentrat ist. Somit wird nicht durch die halbe Welt Reinigungsmittel transportiert, was hauptsächlich aus Wasser besteht.

Die Umwelt dankt es einem.

Das Konzentrat beseitigt Gerüche und kann vielseitig eingesetzt werden: Als Reinigungsmittel im Bad, für Fußböden, aber auch umgefüllt in einem Sprüh-Gefäß. Zudem hilft es bei der Geruchsentfernung des Abflusses oder beim Mülleimer.

Bislang bin ich auf nichts Negatives gestoßen und empfehle es aus diesem Grund gerne weiter."

JETZT KAUFEN

@mitnuss

„Seit ich Zoflora kenne, benutze ich es vor allem aufgrund meiner Kinder im Haushalt. Gerade das Spielzeug und jegliche Sitze, Knöpfe und Griffe werden ständig angefasst und angesabbert. Da verbreiten sich Keime natürlich sehr schnell und wenn der Besuch da ist, fühle nicht nur ich mich wohler, sondern auch der Besuch.

Was mich bei Zoflora überrascht hat, war definitiv der Geruch. Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass ich einmal Desinfektionsmittel großflächig in der Wohnung benutzen würde. Der Geruch von Desinfektionsmitteln war bisher einfach nie angenehm. Doch die Gerüche von Zoflora erheitern wirklich sehr das Gemüt! Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es ein Konzentrat ist.“

JETZT KAUFEN

@enkahart

„Sauberkeit und Hygiene sind alltägliche und positiv behaftete Begriffe. Sie werden als Verbündete der Gesundheit gesehen. Nur eine saubere Umgebung kann dauerhaft gesundheitlich fördernd sein. Jeder von uns beschäftigt sich täglich bewusst oder unbewusst mit den Fragen der Hygiene. Wie oft fragt man sich im Alltag: „darf ich es anfassen, oder ist es doch nicht sauber genug?“, „reicht nur abwischen, oder soll ich doch lieber direkt desinfizieren?“

Auch ich beschäftige mich tagtäglich mit den Fragen der Hygiene. Ich habe zwei kleine Kinder und muss oft nicht nur putzen, sondern auch desinfizieren. Sobald es um die Viren und Bakterien geht, steht unsere Gesundheit auf dem Spiel.

Sehr viele Desinfektionsmitteln riechen aber sehr streng und nicht grade angenehm. Vor allem in den Räumen wo fremde Gerüche stören wie Schlafzimmer oder Küche, fand ich desinfizieren immer schwierig.

Deshalb bin ich sehr froh, dass ich die Zoflora Produkte kennengelernt habe. Sie haben meine Sichtweise über desinfizieren komplett verändert. Die Mehrzweck-Desinfektionskonzentrat von Zoflora haben viele Vorteile gegenüber vielen haushaltsüblichen Desinfektionsmitteln. Der größte Vorteil für mich sind außergewöhnliche, schöne, natürliche und langanhaltende Düfte. Düfte die normalerweise nicht unbedingt mit Desinfektion verbindet.

Mein Favorit für die Küche ist zum Beispiel „Zitrus frisch“. Egal ob man damit die Küchenschränke, Arbeitsflächen oder Boden bearbeitet, der Duft passt einfach zur Küche. Es ist frisch und fruchtig. Zoflora Lavendel verwendete ich am häufigsten, da ich damit die Toiletten, Waschbecken, Türklinken und Böden in ganzem Haus putze/desinfiziere. Dieser Duft ist sehr edel und sehr natürlich. Ich mag, wenn ich die Haustür aufmache und frische Lavendelbrise rieche. Und wer zarte, leicht blumige Düfte mag, wird auch „Wäsche frisch“ mögen. Ich desinfiziere damit gerne im Schlafzimmer, da er so weich und ruhig ist.

Zoflora Produkte schaffen ein hygienisch sauberes Zuhause mit wohlduftender Atmosphäre – was will man mehr!“

JETZT KAUFEN

Jetzt im Trend