Mit Desinfektionsmittel putzen: Verwendungsorte für Zoflora

Mit Desinfektionsmittel putzen: Verwendungsorte für Zoflora

Du kannst vielerorts bei dir zu Hause die Verbreitung und Vermehrung von Bakterien und Viren bekämpfen, wenn du mit Desinfektionsmitteln putzt. Zoflora steht dir dabei zur Seite. Zoflora ist ein vielseitiges Mittel und kann in allen Bereichen bei dir zu Hause verwendet werden. Verwende es regelmäßig und mach dir um dich und deine Familie keine sorgen.

Wo sagst du heute Keimen den Kampf an?

Wähle im Folgenden einen Bereich aus den Bildern aus, um praktische Putztipps zur Bekämpfung von Schmutz und Keimen zu erhalten.

Verwenden Sie Zoflora immer sicher


Zoflora enthält haut- und augenreizende Chemikalien und ist giftig beim Verschlucken. Es können allergische Reaktionen auftreten. Wir empfehlen, während der Verwendung von Zoflora und beim Desinfektionsmittel verdünnen Handschuhe zu tragen und nach der Verwendung die Hände zu waschen. Bewahren Sie Zoflora stets außer Reichweite von Kindern und Tieren auf.


Die flüssigen und dampfförmigen Produkte von Zoflora sind im unverdünnten Zustand leicht entzündbar. Von Hitze, offenem Feuer und Zündquellen fernhalten.


Zoflora ist nicht für die Anwendung bei elektrischen Geräten geeignet. Auch dann nicht, wenn Sie das Desinfektionsmittel verdünnen. Dazu gehören z. B.: Bügeleisen, Dampfreiniger, Staubsauger, elektrischen Ventilatoren.


Zoflora darf nicht mit anderen Produkten gemischt werden. Dazu gehören z. B.: Bleichmittel, Natron.


Lesen Sie für eine sichere Verwendung von Desinfektionsmitteln stets vorher das Etikett und die Produktinformationen.

Vorteilspacks

Ihr Zuhause ist Ihr Rückzugsort


Zoflora – Das Dufterlebnis!

Welchen Duft von Zoflora magst du am liebsten? Vom frischen, luftigen Wäsche Frisch bis zum intensiven Zitrus Frisch – finde jetzt den richtigen Duft für dich!

Erfahre hier mehr